So funktioniert die Kursbuchung über Patreon

Patreon ist eine Plattform, auf der du ganz unterschiedliche Projekte unterstützen kannst. Im Gegenzug für deine Unterstützung bekommst du natürlich auch etwas. Im Fall der Kurswerkstatt bekommst du vollen Zugriff auf die Onlinekurse und alles, was damit zu tun hat.  Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Patreon und unsere Nutzungsbedingungen.

Du kannst monatlich kündigen und zu jeder Zeit auf ein Jahresabo wechseln.

Info zur Zahlung:

Die erste Zahlung wird direkt, wenn du dich dazu entscheidest, mein Patreon zu werden abgebucht und daraufhin immer am Anfang der folgenden Monate. Solltest du dich also beispielsweise am 20.März anmelden, wird sofort für den laufenden Monat (März) abgebucht. Am 01.April wird dann für den kommenden Monat erneut abgebucht. Du kannst also ein paar Euro sparen, wenn du den Zeitpunkt deiner Buchung entsprechend wählst.

Das musst du bei Patreon tun:

Schritt 1:
Du brauchst ein Nutzerkonto bei Patreon.  Das kannst du direkt über die Patreon Startseite anlegen.

Schritt 2:
Dann rufst du die Patreon-Seite der Kurswerkstatt auf:
https://www.patreon.com/heikorech

Schritt 3:
Klicke auf den Button “Join” und folge den weiteren Anweisungen.  Der endgültige Preis inklusive Steuern wird dir erst jetzt angezeigt. Das alles musst du bestätigen, genau wie in einem Onlineshop.

Schritt 4:
Wir erhalten eine Meldung über deine Unterstützung und schicken dir schnellstmöglich deine Zugangsdaten. Das alles geschieht manuell. Es kann also schon mal bis zum nächsten Werktag dauern, bis du deine Zugangsdaten bekommst.
Du kannst dich auf unserer Seite nicht mit deinen Anmeldedaten von Patreon einloggen.

Das war es auch schon. Sobald du deine Zugangsdaten erhalten hast, kannst du mit den Onlinekursen loslegen.

So beendest du dein Abo über Patreon:

Wenn du dein Abo über Patreon beenden möchtest, musst du das direkt bei Patreon tun. Das sind nur wenige Mausklicks.

  • Öffne die Webseite von Patreon und logge dich in deinen Account ein.
  • Klicke oben rechts auf dein Profil und wähle dort die Kategorie “Manage memberships” aus.
  • Rechts neben der jeweiligen Spende klickst du  auf die Option “Edit Pledge”.
  • Klicke unten rechts auf den Button “Delete Pledge” und bestätige mit “Delete”.
  • Anschließend wird die monatliche Abbuchung durch Patreon gestoppt und wir erhalten eine Nachricht.
  • Dein Zugang zu den Onlinekursen wird dann zum Monatsende deaktiviert.

Oft gestellte Fragen zu den Onlinekursen

Kann ich die Videos lokal speichern?
Ja, die Videos können auch lokal auf deinem Rechner gespeichert werden. Dadurch kannst du die Onlinekurse auch bei schlechter Internetverbindung nutzen.

Gibt es inhaltlich einen Unterschied zwischen dem Jahresabo und dem Abo über Patreon?
Nein, die inhalte und Zugriffsrechte sind genau die Gleichen. Du kannst bei beiden Abo-Varianten auf alle bisher erschienenen Kurse und alles Kurse, die zur Laufzeit deines Abos erscheinen zugreifen. Auch das Forum steht dir bei beiden Varianten in vollem Umfang  zur Verfügung.

Kann ich mit meinem Abo auch auf ältere Kurse zugreifen?
Ja, da gibt es keinerlei Einschränkung.  Mit einem Abo kannst du auf alle Inhalte zugreifen, die es auf dieser Seite hier gibt.

Habe ich nach Ablauf des Abos noch Zugriff auf die Kursinhalte?
Nein, das ist nicht der Fall. Wenn dein Abo ausgelaufen ist oder gekündigt wurde, kannst du dich nicht mehr auf unserer Seite anmelden.