Wohin mit den Resten? - Ein Video über Resteverwertung, Nachhaltigkeit, Radfahren, Bandsägen uvm.

Vor kurzer Zeit habe ich ein Video zur aktuellen Holzkrise und zum Umgang mit dem Rohstoff Holz gemacht. Auch ich habe in der Vergangenheit nicht immer alles richtig gemacht. Zeit zum Umdenken. Nicht nur beim Thema Holz, sondern ganz allgemein. Wie kann meine Kurswerkstatt noch nachhaltiger werden? Und ganz nebenbei bekommt ihr auch noch einige tolle Tipps zum Auftrennen von Holz mit der Bandsäge.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ2aW1lbyBWaWRlbyBQbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzU5MjYwMzk2OT9jb2xvciZhbXA7YXV0b3BhdXNlPTAmYW1wO2xvb3A9MCZhbXA7bXV0ZWQ9MCZhbXA7dGl0bGU9MSZhbXA7cG9ydHJhaXQ9MSZhbXA7YnlsaW5lPTEjdD0iPjwvaWZyYW1lPg==
Video abspielen

Links

Meine Gedanken zur Holzkrise:
https://youtu.be/gW11AvGNMLo

Schnelle Regale:
https://youtu.be/x-a6slF5NL4

7 Gedanken zu „Wohin mit den Resten? – Ein Video über Resteverwertung, Nachhaltigkeit, Radfahren, Bandsägen uvm.“

  1. Hallo Heiko, Klasse dass Du der Verschwendung etwas entgegensetzt. Klar ist natürlich, daß Schreinereien, die mit ihrer Arbeit ihr tägliches Auskommen verdienen müssen, (noch) nicht die Zeit haben, ihr Restholz zu “Wertholz” zu verarbeiten wie Du es im Video gezeigt hast. Aber was machen die mit ihren Resten? Könnte da evtl.ein Umdenken nötig sein, so daß sie dieses Holz interessierten Hobbyschreinern gegen einen entsprechenden Obolus überlassen? In Bau,ärkten werden Reststücke ka teiweise schon angeboten, aber da handelt es sich fast ausschließlich um Plattenware. Ich habe z. B. aus mir von einem Freund kostenlos überlassenen Rahmenhölzern, die dem Feuer anheim gegeben werden sollten, Pflanzenroller für einen Basar und Bilderrahmen für einen anderen Freund gefertigt. Und dabei habe ich auch gleich noch den Umgang mit Hoffmann-Schwalben geübt.
    Schönes Wochenende
    Bernhard

    1. Hallo Bernhard,
      in Schreinereien wird viel Restholz in der Heizung entsorgt. Fragen kotstet aber nichts. Vielleicht bekommst du in einer Schreinerei in deiner Nähe die Reste für kleines Geld.
      Gruß
      Heiko

  2. Hallo Heiko,
    ich hab zum Verleimen dünner Platten mit der Plano Verleimpresse eine Frage. Ich besitze diese auch, aber bei mir ist bei ca 25mm Dicke schluß, dann kann ich sie nicht mehr pressen (was mich sehr an dieser Presse verärgert). Nun hast du hier gezeigt, dass du sogar 8mm Dicke damit verleimst. Hat mich hellhörig werden lassen! Vielleicht ist die Antwort auch Stoff für ein Video?
    Herzliche Grüße,
    Wolfgang Bischof

    1. Hallo Wolfgang,
      ich wüsste nicht, was ich da in einem Video zeigen sollte. Ich habe damit schon Platten von 40mm und auch welche von nur 6mm gemacht. Ich mache da nichts besonderes. Irgendwo scheint aber bei dir ein Fehler vorzuliegen.
      Gruß
      Heiko

      1. Also, um meine Frage zu präzisieren, diese schwarzen Nippel, mit denen die Platten gepresst werden, ragen zwischen die Aluminiumprofile hinein und sind ca 25 mm breit. Daher werden die zu verleimenden Bretter, wenn diese dünner als die schwarzen Nippel sind, von den Alu Profilen nicht zusammengepresst. Das verhindern die schwarzen Nippel, die ja breiter als die Bretter sind. Oder lässt du die Bretter oben über die Aluprofile drüberschauen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.